Primera Robotik for Forensic Media Report

Die Schnittstelle zwischen den Disc Druckern der Firma Primera™ und Forensic Media Report.


Die digital forensische Auswertung von Computer, Mobiltelefonenen, PDA und anderen Datenträgern ist mittlerweile ein sehr breit gefächertes Aufgabengebiet. Die sich ständig vervielfachende Datenmenge und die unterschiedlichen Untersuchungsaufgaben bei der forenischen Auswertung stellt die Auswerter regelmäßig vor das Problem diese enorme Datenmenge zu händeln. Vor allem aber ist die Notwendigkeit der Erstellung eines forenischen Berichts oder Gutachtens stets ein sehr arbeits- und zeitintensives Vorhaben.

Die Auswertung und hauptsächlich die Dokumentation von Bild- und Videodateien stellt dabei eines der Hauptprobleme dar. Eine Auflistung der Bild- und Videodateien, sowie Musikdateien mit Zusatzinformationen und deren visuelle Dokumentation in Papierform/Dokumentenform kann, im Hinblick auf die anfallende Menge an Daten, nur automatisch erfolgen.

Für diesen Zweck wurde Forensic Media Report entwickelt. Forensic Media Report ermöglicht es automatisch komplette Datenträger, Laufwerke, Verzeichnisse mit Unterverzeichnissen, sowie auch einzelne Dateien zu listen und Bild- und Videodateien,s owie Musikdateien entsprechend zu dokumentieren.

Die mit Forensic Media Report generierten PDF Reports können eingesehen, versendet oder aber auch ausgedruckt an die entsprechenden Behörden weitergereicht werden.

Die Anwendung ist als Schnittstelle zwischen den Disc Druckern der Firma Primera™ Technology Incorporated und Forensic Media Report konzipiert. Mit Hilfe des Addons kann eine unbestimmte Anzahl an CD oder DVD automatisch über die Primera Disc Robotik eingelesen und dem Forensic Media Report zugeführt werden. Die vom Forensic Media Report generierten Reports werden automatisch in einem vorgewählten Verzeichnis abgelegt und können nach dem Einlesen von Hand kontrolliert werden. Damit ist ein effizienteres und schnellers Abarbeiten von größeren Datenmengen möglich. Die neue Version 2.0 ist nun auch in der Lage von den automatisch zugeführten Disks ein DD Image im gleichen Verzeichnis anzufertigen.

Primera Technology, Inc. Primera is a registered trademark of Primera Technology, Inc

2.4
- support for new PTRobot Engine Version 3.3.4 including firmware updated primera hardware
- PTPublisher 2.1.9 necessary for correct use

2.3
- bug fixed Win7 UAC support
- support for new PTRobot Engine Version 3.3.0 including firmware updated primera hardware
- PTPublisher 2.1.4 necessary for correct use
- support for Disc Publisher 4100 added

2.2
- for older PTPublisher Engine above 2.x.x
- older firmware and disc printer
- added [Next Disc] button for skipping corrupt media
- bug fixed disc not readable/no access caused scanning all dics aborted
- writing disctype and disclabel into FMR Report Information

2.1
- bug fix in dd imaging support

2.0
- added support for automatic dd Imaging

1.2
- added Log File Support

1.1
- First stable release

Partnerschaft mit uns?

"Wenn man das Unmögliche ausgeschlossen hat, muss das, was übrig bleibt, die Wahrheit sein, so unwahrscheinlich sie auch klingen mag."

SIR ARTHUER CONAN DOYLE

 

www.eyewitnessforensic.com wird überprüft von der Initiative-S. Nähers unter www.initiative-S.de

JoomShaper